Home
Wir über uns
Kunden
Projekte
Fassadengestaltung
Autohaus Lecki
Deutsche Bahn
DVA Oberhausen
Eissporthalle
Freizeitbad, Unna
Falkschule, Unna
Garagentore
Gilden Kölsch
GSW
Hausfassade Dortmund
Hausfassade privat
Heidemann Schwerte
Hense Systemtechnik
HummelEnergiesysteme
IGW Iserlohn
Martin Luther Haus
Movie Park
Kantschule Essen
Kilian-Grundschule
NellySachs Gymnasium
NVV AG
Ristorante Köln
Schwerte Marktplatz
Schwerte Hüsingstr
Spk Niederlausitz
Sportanglerverein
Stadtwerke Schwerte
Stadtwerke Unna
Total Tankstelle
TV Sölker Düsseldorf
Wohnhaus, München
Industriedesign
Innenraumgestaltung
Events
Graffiti
Graffiti-Prophylaxe
Shop
Presse
Kontakt-Formular
Impressum

Deutsche Bahn AG - Hagen Hohenlimburg

Durch den Zeitungsartikel „Mission Vergeblichkeit“ ist die Graffiti-Galerie auf die Farbschmierereien in deutschen Bahnhöfen aufmerksam geworden und sie stellte den Kontakt zum Betriebs-Inspektor Herrn Diron her. Daraufhin erteilte im Jahre 2001 die Deutsche Bahn AG der Graffiti-Galerie den Auftrag, die Bahnhofsunterführung in Hagen-Hohenlimburg künstlerisch zu gestalten. Aufgrund der durchweg positiven Resonanz folgten Aufträge in Letmathe, Altena, Rummenohl, Siegen-Eiserfeld und Hagen Hauptbahnhof.

Künstler: Alex, Christian, Sirius (Tatort-Productions) und Rene

 

 

 

 

 

 

K√ľnstler: Alex, Christian, Sirius (Tatort-Productions) uhd Rene
ZurückWeiter
Graffiti-Galerie - Dirk Kreckel  | info@graffiti-galerie.de